AfricArxiv ist ein freies, Open Source und Community-geführtes digitales Archiv für afrikanische Forschung. Wir bieten eine gemeinnützige Plattform für afrikanische Wissenschaftler ihre Arbeitspapiere, Preprints, akzeptierten Manuskripte (Postprints) und veröffentlichten Papiere hochzuladen. Wir bieten auch Optionen zum Verknüpfen von Daten und Code sowie zur Artikelversionierung. AfricArxiv hat es sich zum Ziel gesetzt, die Forschung und Zusammenarbeit zwischen afrikanischen Wissenschaftlern zu beschleunigen und zu öffnen und die Zukunft der wissenschaftlichen Kommunikation mitzugestalten.

Warum brauchen wir ein Preprint-Repository für Afrika?

  • Mehr Sichtbarkeit für afrikanische Forschungsergebnisse
  • Verbessern Sie die Zusammenarbeit über Kontinente hinweg
  • Lokale Forschung global sichtbar machen
  • Interdisziplinäre Forschung auslösen
  • Teilen Sie Ihre Forschung in einer afrikanischen Sprache

Wir empfehlen Einsendungen von

  • Afrikanische Wissenschaftler basierend auf dem afrikanischen Kontinent
  • Afrikanische Wissenschaftler die derzeit an einem Gastinstitut außerhalb Afrikas arbeiten
  • nicht-afrikanische Wissenschaftler die über auf afrikanischem Gebiet durchgeführte Forschungsarbeiten berichten; vorzugsweise mit afrikanischen Co-Autoren aufgeführt
  • nicht-afrikanische Wissenschaftler die über Forschung berichten, die für afrikanische Angelegenheiten relevant ist

Wir akzeptieren die folgenden Arten von Manuskripten - Preprint oder Postprint

  • Forschungsartikel
  • Überprüfen Sie die Papiere
  • Projektvorschläge
  • Fallstudien
  • 'negative' Ergebnisse und 'null' Ergebnisse (dh Ergebnisse, die keine Hypothese stützen)
  • Daten- und Methodenpapiere
  • Technische Hinweise
  • Datensatzbeschreibungspapiere

Medienberichterstattung

Pressemitteilung: Das Zentrum für Open Science und AfricArXiv lanciert Preprint-Service

[ Englisch ]

[Französisch]

elit. consectetur amet, ut eleifend lectus sit porta.