In Kinyarwanda verfasstes Buch über die Bedeutung lokaler Sprachen für die Forschung in Afrika

Die OAPENbooks Library hat ihren ersten Archiveintrag mit einem Buch in der ruandischen Sprache Kinyarwanda. Co-Autorin von Evode Mukama und Laurent Nkusi und Herausgeberin des südafrikanischen Open-Access-Verlags African Minds. Im August 2018 haben wir AfricArXiv ins Leben gerufen, um die Sprachenvielfalt und die Wissenschaftskommunikation auf traditionelle Weise zu fördern Lese mehr ...

elementum libero. at dolor. Lorem efficitur. leo sem, porta. Aenean nunc Donec